Datenschutz

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten und haben deshalb umfangreiche technische und organisatorische Datenschutz-Maßnahmen und Standards implementiert. Diese Standards stellen Ihre Rechte sicher und werden laufend überprüft und verbessert.

Nachfolgend haben wir für Sie als Besucher·in unserer Webseite die wichtigsten Informationen zum Thema Datenschutz zusammengefasst:

Verantwortlich für die Verarbeitung der Daten ist:

Mag.a Corina Handler-Thonhauser
Psychologische Beratung, Somatic Experiencing Practitioner, Biodynamische Körpertherapie

Haslingerweg 16 | 4553 Schlierbach
Tel: +43 680 333 17 95

corina.handler-thonhauser@gmx.at.at | www.corinahandlerthonhauser.at


Welche Daten werden zu welchem Zweck verarbeitet?


Google Analytics

In unserem berechtigten Interesse (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO) setzen wir zur Analyse, Optimierung und zum wirtschaftlichen Betrieb unseres Online-Angebots den Dienst „Google Analytics“ ein, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welchen wir mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornimmst. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Hier finden du weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Cookies

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir in unserem berechtigten Interesse (Art. 6 Abs 1 f DSGVO) Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und bestimmte Informationen zum Austausch mit unserem System speichern. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Schließen des Browsers wieder gelöscht (sog. Session-Cookies), andere verbleiben auf deinem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. persistente Cookies). Cookies erhalten keine personenbezogenen Daten – eine direkte Zuordnung zu einem Benutzer ist nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass manche Cookies bereits gesetzt werden, sobald Sie die Webseite besuchen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies aktiv informiert werden und bei jedem Cookie einzeln über die Annahme entscheiden können. Bei Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite für Sie eingeschränkt sein.

Wer hat Zugriff auf Ihre Daten und an wen werden sie weitergegeben?

Zugriff auf Ihre Daten haben nur jene Personen, die nach den oben angeführten Zwecken in die Verarbeitung der Daten involviert sind. Auch von uns eingesetzte Dienstleister können zu diesen Zwecken Daten erhalten. Darüber hinaus erfolgt keine Weitergabe der Daten.